• Beitrags-Kategorie:Lillis Welt

Pfützen hüpfen

Kinder wollen matschen: Hüpfen in den Pfützen

Kinder wollen matschen

Bei uns hat es am Wochenende endlich mal ordentlich geregnet. Unser Garten hat es uns gedankt. Lilli auch. Denn sie nutzte das Wetter zum Pfützen-Hüpfen.

Sonntag vor dem Mittag gab es eine Regenpause. Die nutzten wir. Regenanzug an und ab an die frische Luft. Lilli wollte Ihr Laufrad mitnehmen und wir waren eine große Runde spazieren. 

Die Hälfte der Stecke wurde aus dem Laufrad dann ein „Tragerad“. Wie das eben so ist. ich werde mal schauen, ob ich eine Art Schlaufe nähen kann, damit man das Laufrad zukünftig nicht tragen muss, sondern sich umhängen kann.

Beim Anziehen bemerkten wir jedoch, dass Lillis Gummistiefel zu klein geworden sind. Die schuhe saßen wie eine zweite Haut. Für den Spaziergang hatten wir sie noch angelassen. Durch die Pfützen mit Turnschuhen ergibt mit Sicherheit ein krankes Kleinkind. Das können wir ja jetzt gar nicht gebrauchen 😉 Neue Gummistiefel sind bereits bestellt und kommen die Woche noch bei uns an.

Nachdem wir das Laufrad wieder zurückgeschafft haben, wollte Lilli noch etwas an den Pfützen spielen. Sie rannte immer wieder voller Freude und quietschender Weise durch die Pfützen. Sie hüpfte wie wild und hatte jede Menge Spaß. Mich macht es immer so glücklich, wenn ich sehe, dass es ihr gut geht. Dass sie Spaß hat.